kari2

 

 

 

kari 3

 

 

 

 

 

 

 

 

Einfamilienhaus K.

Graz,Schafthal
Baujahr: 2000

Das Grundstück wird im Norden von Wald, im Osten von der Zufahrtsstraße und bestehender Bebauung begrenzt.

Der Baukörper ist so situiert, dass größtmögliche Privatheit durch Abschottung von Straße und Nachbarn gewährleistet wird.

Der lange schmale Baukörper ermöglicht Bezug und Zugang zum Garten von den Wohnräumen im EG und 3 Schlafräumen im OG an der Westseite. Im Nordteil ist über der Garage ein Musikraum angeordnet.

Das Vordach des Fahrradschuppens überdeckt gleichzeitig den Eingangsbereich.

Das Haus ist in Mischbauweise errichtet. Keller, EG und die Wände OG sind massiv, oberste Decke und Dachstuhl sind in Holz ausgeführt.

Sowohl der Baukörper als auch die Materialien  weißer Putz und geöltes Lärchenholz für Fenster und Fassade sind an einfache ländliche Bauten angelehnt.