weissene1

Realisierung 2008

 

 

 

weissene3

Gesamtensemble mit Schule, Kindergarten und Pavillon

 

weissene6

 

Blick vom Saal ins Foyer

 

weissene7

 

Blick vom Pavillon

 

 

Planerauswahlverfahren 2007

 

Gemeindeamt Waisenegg

Neubau

 

Bauherr: Gemeinde Waisenegg bei Birkfeld

Adresse: 8190 Waisenegg 106

Funktion: Amtsräume und Mehrzwecksaal

Nutzfläche: 360 m2

Projektleitung: DI Arch. Robert Tanzer

Kosten: Baukosten netto ca. 650.000,-

 

 

 

Entwurf:

Die Volkschule und der Kindergarten bilden den bestehenden Dorfplatz. Das Gemeindeamt schließt den Platz nach Nordosten. Nach Süden ist der Platz zur Landschaft offen. Im Südosten markiert ein neuer Holzpavillon die vierte Platzecke. Der vorspringende Saal im OG hebt das Gemeindeamt hervor und definiert den Zugangsbereich.

 

weissene5

Gesamtanlage EG

 

Gebäude:

Die klare Gebäudegeometrie und der Einsatz ortsüblicher Materialien knüpft an die bestehende Bebauung an.

Das neue Gebäude ist im EG wie Schule und Kindergarten gemauert, im OG als Holzbau konstruiert. Die Amtsräume befinden sich niveaugleich im EG, der Gemeindesaal im OG. Zu den Bestandsgebäuden sind im OG 2 begehbare Dachterrassen ausgebildet.

Der Pavillon dient als Wartehaus für die Fahrschüler und als touristischer Infopunkt.